Sing für Mich ein Kleines Lied

Santorini, Greece, 2011.

Santorini, Greece, 2011.

 

Es war einmal,
es war ein Junge,
der eines Tages
einem Mädchen sagte:

‘Sing für mich
ein kleines Lied,
und ich habe dich
für immer lieb.’

Seit diesem Tag,
hatte das Mädchen
ein Lied ohne Ende
gesungen, gesungen.

Weil sein Lachen
ist ein Geräusch,
dass sie in ihrem
Kopf gehört hatte.

Also sie zusammen
fliegen und fliegen
im Leben, in Liebe,
und in den Träumen.

– Agnes Chew

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s